Heizungsanlangen & Wartung

Eine Heizungswartung zahlt sich langfristig immer aus

In der EnEV (Energieeinsparverordnung) aus dem Jahr 2009 im § 11 Absatz 3 ist festgelegt, dass die regelmäßige Wartung der Heizungsanlage zu den Pflichten eines jeden Betreibers einer Heizungs- und Warmwasseranlage gehört. Sollten solche Überprüfungen unregelmäßig gemacht bzw. vernachlässigt werden, erlöschen zum einen die Garantieansprüche der Anlagenhersteller, zum anderen ist im Schadensfall von einer vollständigen Haftung für verursachte Schäden auszugehen.

Gerade bei den langjährigen Garantien auf Heizungsanlagen, sollte eine jährliche Wartung vorliegen, um im Schadensfall Garantieansprüche geltend machen zu können.

Weitere Gründe für eine regelmäßige Heizungswartung
Auszug EnEV 2009 § 11 Absatz 3 - Aufrechterhaltung der energetischen Qualität
(3) Anlagen und Einrichtungen der Heizungs-, Kühl- und Raumlufttechnik sowie der Warmwasserversorgung sind vom Betreiber sachgerecht zu bedienen. Komponenten mit wesentlichem Einfluss auf den Wirkungsgrad solcher Anlagen sind vom Betreiber regelmäßig zu warten und instand zu halten. Für die Wartung und Instandhaltung ist Fachkunde erforderlich.

Die Lebensdauer der Heizungsanlage steigt erheblich an.

Die Mieter der Wohngebäude leben sicherer.

Eine Energieersparnis von bis zu fünfzehn Prozent lässt sich bei einer optimal eingestellten Heizungsanlage sparen:

  • Sie sparen sehr viel Geld.
  • Sie schonen die Umwelt durch weniger Schadstoffemissionen.
  • Sie beugen Schäden an der Heizungsanlage vor und schützen sich so vor hohen Investitionen durch zu spät veranlasste Reparaturen.


Eine periodische Wartung lohnt sich in jedem Fall. Damit keine der regelmäßigen Wartungen vergessen wird, empfiehlt es sich, einen langfristigen Wartungsvertrag bei uns  abzuschließen.

Nur so können Sie sicher sein, dass alle Einstellungen korrekt, alle Komponenten sicher geprüft und alle Leistungen ordnungsgemäß dokumentiert werden.

Balbach GmbH

Ihr Partner für Sanitär & Heizung

Hauptstr. 11
31061 Alfeld
Telefon 05181 - 3106

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.